e-PRODUKT
Code für eine 5-Jahres-Lizenz

Stuckateur

Fachstufen


2., völlig überarbeitete Auflage, 2020

Lehrbuch, eBook
40,95 €
Rabattkreis
Rabattkreis = Dieser Titel ist nicht rabattierfähig
inkl. MwSt

Auf den Merkzettel

Mit dem erworbenen Code können Sie Ihr Buch unter www.ht-digital.de freischalten.

Das Buch vermittelt das aktuelle Fachwissen des 2. und 3. Ausbildungsjahres für Stuckateure und Stuckateurinnen.
Der aktuelle Rahmenlehrplan und die Ausbildungsverordnung erfordern ein Unterrichtswerk, das Lehrern und Schülern eine Hilfe für ganzheitliches und schüleraktives Lernen bietet. Das vorliegende Werk erfüllt diese Forderung in besonderem Maße. Durch die Lernfeldorientierung, die didaktisch-methodische Aufbereitung der Inhalte und die zahlreichen Projektaufgaben eignet sich das Werk sehr gut für selbstständiges, eigenverantwortliches Lernen und führt die Schüler zunehmend in die Selbststeuerung ihrer Lernprozesse ein.

Bei der Gestaltung wurde besonderer Wert auf Veranschaulichung gelegt. Die erläuternden Abbildungen sind dem Text jeweils direkt zugeordnet. Dadurch und durch eine einfache und anschauliche Sprache wird größere Schülernähe erreicht.
Die zusätzliche Strukturierung der Inhalte, die unter didaktischen und methodischen Gesichtspunkten entwickelten farbigen Abbildungen und die zahlreichen aktuellen Fotos steigern die Motivation und tragen wesentlich zu einem verbesserten Lernerfolg bei.

Die aktuellen Entwicklungen von Technik und Normung haben bei dieser Auflage zu einer grundlegenden Überarbeitung geführt. Auf folgende Änderungen gegenüber der vorhergehenden Auflage kann besonders hingewiesen werden:

  • Lernfeld 7 wurde völlig überarbeitet, einerseits hinsichtlich der neuen europäischen und deutschen Putznormen (DIN EN 13914 und DIN 18550), andererseits in den Abschnitten Aufmaß und Abrechnung, Materialbedarfs- und Kostenrechnung sowie Angebotsbearbeitung. Zudem wurde die Gestaltungsaufgabe ergänzt und erweitert.
  • Auch Lernfeld 8 erfuhr eine grundlegende Überarbeitung nach den neuen europäischen und deutschen Putznormen (DIN EN 13914 und DIN 18550).
  • In Lernfeld 9 wurden zahlreiche Abbildungen aktualisiert sowie eine weitere Übungsaufgabe aufgenommen.
  • In Lernfeld 10 ergaben sich zahlreiche Änderungen und Anpassungen in Abbildungen. Die Kostenberechnung, die Luftschalldämmung (DIN 4109) sowie der Brandschutz (DIN 4102-2) bei Trennwänden wurden aktualisiert.
  • Lernfeld 11 wurde in Hinblick auf die Wärmeschutzanforderungen und -berechnungen nach DIN 4108-2 und EnEV, bei den Abschnitten Wärmedämm-Putzsystem und Wärmedämm-Verbundsystem überarbeitet und aktualisiert (DIN EN 998, DIN EN 13914, DIN 18550).
  • Lernfeld 13 wurde in den Abschnitten Planung einer Unterkonstruktion, Brandschutz, Einbauleuchten und freitragende Decken überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.
  • In Lernfeld 14 wurden die Abschnitte Herstellungsablauf und  Materialien  nach DIN 4121 (Hängende Drahtputzdecken) aktualisiert.
  • In Lernfeld 15 wurden die Abschnitte Sanierung von Putzrissen nach DIN 18550 und DIN EN 13914, Sanierputzsysteme nach DIN EN 998-1  und DIN 18557 sowie Renovierung, Sanierung und Modernisierung von Wärmedämm-Verbundsystemen grundlegend überarbeitet.     
  • Lernfeld 16 wurde überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.
  • Außerdem wurde der Tabellenanhang völlig überarbeitet und aktualisiert.

Für das 1. Ausbildungsjahr siehe Lernfeld Bautechnik Grundstufe (Bestell-Nr. 3520).