e-PRODUKT
Hrsg.:

Gerd Lausen

Code für

Fahrzeuglackierer

als 5-Jahreslizenz für das eBook


4., überarbeitete und erweiterte Auflage, 2020

Lehrbuch, eBook
44,95 €
Rabattkreis
Rabattkreis = Dieser Titel ist nicht rabattierfähig
inkl. MwSt

Auf den Merkzettel

Mit dem erworbenen Code können Sie Ihr Buch unter www.ht-digital.de freischalten.

Das Lehrbuch folgt den Lernfeldern des KMK-Rahmenlehrplans und der Ausbildungsordnung für den Beruf des Fahrzeuglackierers. Es eignet sich für den Unterricht in der Berufsschule, in der betrieblichen Ausbildung, Meisterausbildung und für das Selbststudium.

Das Werk ist besonders schüler- und praxisnah konzipiert. Es zeichnet sich durch die klare Struktur und die leicht verständliche Sprache aus. Elemente wie stichpunktartige Zusammenfassungen, farblich hervorgehobene Merksätze und zahlreiche, ebenfalls farblich hervorgehobene Beispiele erleichtern das Lernen. Besonderer Wert wurde auf die Bebilderung gelegt: Realistische Fotos aus Werkstätten, detaillierte Illustrationen sowie übersichtlich gestaltete Diagramme und Tabellen sind über Markierungen deutlich erkennbar mit den entsprechenden Textteilen verknüpft. Das umfangreiche Sachwortverzeichnis ermöglicht das schnelle Auffinden von Begriffen und stellt die Zusammenhänge zwischen den Kapiteln her.

Die Kapitel des Buches entsprechen den Lernfeldern des Rahmenlehrplans. Ein zusätzliches Kapitel am Ende des Buches fasst die lernfeldübergreifenden Inhalte wie die Einteilung von Kraftwagen, Arbeits- und Umweltschutz zusammen.

Jedes Lernfeld-Kapitel besteht aus drei Teilen:
1. Wissensvermittlung
2. Lernsituation
3. Übungsaufgaben

Auf die Vermittlung des theoretischen Fachwissens folgt das umfassende Beispiel aus der Praxis: Zum Lernfeld passende Lernsituationen zeigen die alltägliche Arbeit in Fahrzeuglackierbetrieben. In jeder Lernsituation werden alle Arbeitsschritte von der Auftragsannahme bis zur Übergabe an den Kunden nachvollzogen. Die abschließenden Übungsaufgaben dienen zur Wiederholung und Vertiefung des Gelernten.

Neue Themen in der 4. Auflage:

  • Fahrzeuge mit Elektroantrieb und die Anforderungen an den Fahrzeuglackierer, die daraus resultieren.
  • Das Justieren der Fahrerassistenzsysteme in der Werkstatt.